Online geöffnet
Termin-Shopping bei uns im Laden: Tel.: 030-43 66 48 89
DHL-Versand von Mo.-Sa.
Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ein Amerikaner aus Berlin Ein Amerikaner aus Berlin
Diese CD erinnert an Julian Fuhs, ein Amerikaner aus Berlin, der mit seiner Musik ein Stück Amerika in das jazz-verrückte Berlin der Zwanziger Jahre brachte.
8,99 € *
Was macht ein Mann nicht alles Was macht ein Mann nicht alles
Rudi Godden - In seinen Liedern war schnoddrig und unbekümmert, in seinen Filmen spielte er den Herzensbrecher. Mit nur 33 starb er an einer Blutvergiftung.
8,99 € *
Beim 5-Uhr-Tee im Strandcafé Beim 5-Uhr-Tee im Strandcafé
Tangos waren seine Spezialität, doch längst nicht alles. A.Luther war der Mann für alle musikalische Falle. Zu der Musik tanzte und schunkelten die Deutschen.
8,99 € *
Rock'n'Roll Rock'n'Roll
Musik-Doppel-CD mit insgesamt 50 Titel
7,99 € *
Will Glahé - Everybody Sing Will Glahé - Everybody Sing
Musik-CD mit 24 Titel
8,99 € *
Jazznocrazy Jazznocrazy
Die Band um James Kok gilt als eine der besten und heißesten Jazz-Pioniere in Deutschland am Beginn der Swing-Ära in der ersten Hälfte der 1930er.
8,99 € *
Tiger Rag, Schwarzer Panther & Co. Tiger Rag, Schwarzer Panther & Co.
Während des 2. Weltkrieges waren die englischen und amerikanischen Swing-Originale für deutsche Bands tabu. Wie es trotzdem ging, hören Sie hier.
10,99 € *
Es wird schon wieder besser Es wird schon wieder besser
Mit dem Schwarzen Freitag 1929 begann die große Wirtschaftskrise, deren Folgen die ganze Welt erfassten: Firmenpleiten, Armut, Arbeits- und Hoffnungslosigkeit.
8,99 € *
Swinging Delphi Swinging Delphi
Der Berliner Delphi-Palast war nicht nur eleganter Tanzpalast; in den 1930er Jahren fanden hier die wichtigsten Swing-Ereignisse der damaligen Zeit statt.
8,99 € *
Unerwünschte Musik Unerwünschte Musik
Swing- und Tanzmusik von den schwarzen Listen unerwünschter musikalischer Werke der NS-Reichsmusikprüfstelle.
8,99 € *
Die Dreigroschenband bittet zum Tanz Die Dreigroschenband bittet zum Tanz
Unter dem Namen Lewis Ruth begleitete er 1928 mit seiner Band die legendäre Uraufführung der Dreigroschenoper am Berliner Theater am Schiffbauerdamm.
8,99 € *
Tanzdielen und Vergnügungspaläste Folge 2 Tanzdielen und Vergnügungspaläste Folge 2
Dieser 2. Teil des „musikalischen Reiseführers durch das Berlin der 1920er und 30er Jahre“ beschreibt die berühmten Tanzlokale rund um die Gedächtniskirche.
8,99 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen