Versand und Zahlungsbedingungen

 

 

Zahlungszeitpunkt und -art

Bei einem Einkauf im Retronia-Shop können Sie  zwischen mehreren Arten der Bezahlung wählen - je nach Umfang Ihrer Bestellung und Ihrer persönlichen Situation und Vorliebe.
Jede Zahlungsart hat Vor- und Nachteile, eine jede bietet sich manchmal an und unter anderen Umständen wiederum nicht.
Die folgende Übersicht gibt einen Gesamtüberblick und soll Ihnen Ihre Entscheidung erleichtern.

Nachnahme Vorteile Nachteile
Die Bezahlung der Ware erfolgt direkt bei der Zustellung durch den DHL-Postboten an der Lieferanschrift

• sehr verbreitete und beliebte Zahlungsart in Deutschland

• hohe Sicherheit, da die Ware erst vor Ort bezahlt wird

• Bezahlung kann bar sowie i.d.R. auch mit EC- oder Kreditkarte beim DHL-Postboten getätigt werden

• nur in Deutschland verfügbar

• gebührenpflichtig je nach Zahlungsweise

•Nachnahmegebühr von 5.50 EUR zusätzlich zu den Versandkosten, welche Ihnen im Falle eines Widerrufs nicht erstattet wird. Es handelt sich bei dieser Gebühr um die externe Leistung der DHL-Gruppe.

 

Kreditkarte

Vorteile Nachteile

Die Bezahlung der Ware erfolgt automatisch (sofortige Belastung Ihres Kreditkartenkontos)

• Sehr bequem

• Hohe Sicherheit durch Verschlüsselung (SSL 256Bit) und 3D-Secure-Verfahren

• Keine zusätzlichen Kosten.

• Voraussetzung einer (kostenpflichtigen) Kreditkarte (VISA, MASTER Card)

• verfügbar nur bis max. 2.500,00 EUR Bestellwert

• sofortige Belastung Ihres Kreditkartenkontos

 

Debitkarte

Vorteile Nachteile

Die Bezahlung der Ware erfolgt automatisch (sofortige Belastung Ihres Debitkartenkontos)

• Sehr bequem

• Hohe Sicherheit durch Verschlüsselung (SSL 256Bit) und 3D-Secure-Verfahren

• Keine zusätzlichen Kosten.

• Voraussetzung einer (kostenpflichtigen) Debitkarte (VISA Electron, Carte Bleue, Dankort, Maestro, PostePay und ServiRed)

• verfügbar nur bis max. 2.500,00 EUR Bestellwert

• sofortige Belastung Ihres Kreditkartenkontos

 

PayPal Vorteile Nachteile
Die Bezahlung der Ware erfolgt vor Erhalt. Nach der Bestellung muss die Zahlung über ihr PayPal-Konto angewiesen werden. • Zunehmend beliebte Zahlungsart

• Ihre Bank- oder Kreditkartendaten müssen nicht bei jeder Zahlung eingegeben werden, da diese sicher bei PayPal gespeichert sind

• Keine zusätzlichen Kosten.

• Durch hohen Sicherheitsstandard aufwendiges Anmeldeverfahren eines PayPal -Kundenkontos.

• sofortige Belastung Ihres Kontos

 

Vorkasse Vorteile Nachteile
Die Bezahlung der Ware erfolgt vor Erhalt. Bei Zahlungseingang wird der Versand der Bestellung veranlasst.

• Sicherheit: Es erfolgt kein Austausch von Kontodaten zwischen Kunde und Shop

• Keine zusätzlichen Kosten

• Überall verfügbar.

• "Langsam" durch Prüfung des Zahlungseingangs und Dauer der Überweisung.
Nicht zu empfehlen bei dringenden Bestellungen (Geschenken)

• Evtl. großer zeitlicher Abstand zwischen Zahlung und Auslieferung bei Vorbestellungen.

 

Rechnungskauf
(paymorrow-Rechnungskauf)
Vorteile Nachteile
Die Bezahlung der Ware erfolgt nach Erhalt. Die Zahlung hat innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum zu erfolgen. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie an unseren Abrechnungspartner paymorrow GmbH • sofortiger Warenversand nach pos. Bonitätsprüfung

• Keine zusätzlichen Kosten

• zu empfehlen bei dringenden Bestellungen (Geschenken)
• Nur möglich wenn Rechnungs- und Lieferanschrift innerhalb Deutschlands liegen

• Zahlungsart nur nach vorheriger Bonitätsprüfung/Identitätsprüfung mit pos. Ergebnis möglich (Prüfung erfolgt durch unseren Partner paymorrow GmbH und deren Partner).

 

Sofortüberweisung Vorteile Nachteile
 Die Bezahlung der Ware erfolgt als Abschluss des Bestellvorgangs durch Weiterleitung auf das persönliche Online-Bankkonto.

• Rasche, bequeme und sichere Zahlungsart

• TÜV-zertifiziert – hoher Sicherheitsstandard

• Keine zusätzlichen Kosten

• Ähnlich wie Vorkasse, aber auch für dringende Bestellungen geeignet

• Sie benötigen Ihre PIN und eine TAN für die Überweisung

• nur in Deutschland, Österreich, Niederlanden und Belgien verfügbar

 

 

zurück

Versandkosten

Seit 15. Januar 2013 liefern wir unter nachfolgenden Voraussetzungen versandkostenfrei:

a)
- Ihre Lieferanschrift liegt innerhalb Deutschlands und
- Ihr Bestellwert liegt über 50 EUR

b)
- Ihre Lieferanschrift liegt in einem Land der Europäischen Union (EU) oder in der Schweiz oder Lichtenstein und
- Ihr Bestellwert liegt über 200 EUR (bei Schweiz und Lichtenstein netto-Bestellwert)


Schnellübersicht

DHL = Versandkosten mit der DHL-Gruppe

deutschland
Deutschland
DHL   € 3.80
belgien
Belgien
DHL   €12.90
frankreich
Frankreich*
DHL   € 12.90
grossbritanien
Großbritanien*
DHL   € 12.90
irland
Irland
DHL   € 12.90
italien
Italien*
DHL   €12.90
lettland
Lettland
DHL   €12.90
liechtenstein
Liechtenstein
DHL   € 19.50
litauen
Litauen
DHL   € 12.90
luxemburg
Luxemburg
DHL   € 12.90
niederlande
Niederlande*
DHL   € 12.90
sterreich
Österreich
DHL   € 12.90
polen
Polen
DHL   € 12.90
portugal
Portugal
DHL   €12.90
slowakische-repulik
Slowakei
DHL   €12.90
slowenien
Slowenien
DHL   € 12.90
spanien
Spanien*
DHL   € 12.90
tschechische-republik
Tschechien
DHL   € 12.90
ungarn
Ungarn
DHL   € 12.90
schweiz
Schweiz
DHL   € 19.50
usa
USA
DHL   € 31.00
kanada
Kanada
DHL   € 31.00
japan
Japan
DHL   € 31.00
australien
Australien
DHL   € 31.00
neuseeland
Neuseeland
DHL   € 31.00
kanarische-inseln
Kanarische Inseln
DHL   € 12.90
estland
Estland
DHL   € 12.90
jersey
Jersey
DHL € 12.90
malta
Malta
DHL   € 12.90
ceuta
Ceuta
DHL   € 29.50
melilla
Melilla
DHL   € 29.50
gibraltar
Gibraltar
DHL   € 29.50
monaco
Monaco
DHL   € 12.90
guernsey
Guernsey
DHL   € 12.90
s-dafrika
Südafrika
DHL   € 31.00

 d-nemark

Dänemark
DHL € 12.90

 finland

Finnland
DHL € 12.90

 schweden

Schweden
DHL € 12.90

 norwegen

Norwegen

DHL € 12.90

 

* Frankreich: außer überseeische Gebiete und Departements
* Großbritanien: inkl. Isle of Man außer Kanalinseln
* Italien: außer Livigno und Campione d'Italia
* Niederlande: außer außereuropäische Gebiete
* Spanien: außer Kanar. Inseln, Ceuta und Melilla



I

zurück

Lieferzeit

Lieferung

Nach Eingang einer Bestellung mit den Zahlungsarten Kreditkarten, PayPal und anschließender Bestätigung der erfolgreichen Zahlung bei diesen Zahlungsarten oder der Zahlungsart Rechnungskauf (nach Bonitätsprüfung mit pos. Ergebnis und nur innerhalb Deutschlands möglich) erfolgt die Übergabe der Ware am folgenden Werktag an unseren Versandpartner DHL. Nach Übergabe an das Versandunternehmen erhalten Sie von Retronia grundsätzlich eine Versandbestätigungs-Mail mit der Sendungsnummer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Retronia keinen Einfluss auf die Transportlogistik und die jeweilige Aktualisierung des Sendestatus hat.
Retronia ist zu einer Lieferung vor einem angegebenen Liefertermin berechtigt.

 

Lieferzeit

Die Lieferzeit ist abhängig vom Empfängerland.

Die Lieferung bei Lieferanschriften innerhalb Deutschlands erhalten Sie bei Verfügbarkeit innerhalb von 2-4 Werktagen. Bei erhöhtem Paketaufkommen bspw. kurz vor den Feiertagen kann es allerdings zu minimalen Verzögerungen kommen.
Liegt die Lieferanschrift außerhalb Deutschlands, so kann sich die Lieferung Ihrer Ware verzögern, da RETRONIA keinen Einfluss auf die Transportlogistik der jeweiligen Länder hat.

Die Angaben zur Versanddauer sind ohne Gewähr und hängen auch von der jeweiligen Transportlogistik im Empfängerland ab.

Die Lieferzeit ist auch abhängig von der Verfügbarkeit der Artikel. Angaben hierzu findet Ihr in jeder Detailbeschreibung des entsprechenden Produktes.

 zurück

Lagerbestand

Der vorhandene Lagerbestand ergibt sich grundsätzlich aus der Verfügbarkeit der Artikel im Online-Shop. I.d.R. können Artikel, deren Bestand auf null ist, nicht mehr in den Warenkorb gelegt werden. Dies gilt nicht für Artikel, die kundenspezifisch angefertigt werden.

 zurück

Länder

Retronia liefert in folgende Länder:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Belgien, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Frankreich, Ungarn, Groß-Britannien, Irland, Jersey, Guernsey, Gibraltar, Litauen, Lettland, Estland, Italien, Lichtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Polen, Portugal, Spanien, Ceuta. Melilla, Kanar. Inseln, Malta, USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Japan, Salomonen und Südafrika.

Hierzu ist das entsprechende Land bzw. den Landesteil bei der Rechnungsanschrift im Warenkorb auszuwählen.

Länder, die in der Aufzählung nicht auftauchen, werden nicht standardmäßig beliefert. Für Anfragen kontaktieren Sie bitte unseren Support.

 

 zurück

Sendungsverfolgung

Alle Pakete erhalten beim Versand eine individuelle Paketnummer, über die eine Verfolgung der Sendung möglich ist.

Sobald Ihre Sendung verschickt ist, bekommen Sie die Sendungsnummer in einer Mail mitgeteilt. Die Sendung kann nun über die Homepage der DHL-Gruppe ( www.dhl.de ) direkt verfolgt werden. Dieser Service ist bei Lieferanschriften innerhalb Deutschlands uneingeschränkt möglich, bei Lieferanschriften außerhalb Deutschlands nicht immer.

 zurück

Teillieferung

Achten Sie bei Ihrer Bestellung auf die Lieferbarkeit der bestellten Artikel, da wir alle Artikel gemeinsam verschickten. Teillieferungen auf unsere Kosten werden nur vorgenommen, wenn sich der zum Bestellzeitpunkt angegebene Liefertermin wesentlich verändert.

Sollten Sie Artikel unterschiedlicher Lieferzeit bestellen, sofort lieferbare Artikel aber auch sofort bekommen wollen, ist es am einfachsten mehrere Bestellungen aufzugeben.
Soll eine Bestellung im Nachhinein geändert und Teile einzeln versandt werden, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

ACHTUNG: Jede nachträgliche Teillieferung ist grundsätzlich mit Mehrkosten verbunden!

 zurück

Versicherung

Jede Sendung, die Sie über unseren Versand-Partner, die DHL-Gruppe, an die von Ihnen in der Bestellung genannten Lieferanschrift geliefert bekommen ist versichert.

Auch alle Rücksendung aus Deutschland an uns sind durch uns versichert, vorausgesetzt Sie verwenden den beigelegten DHL-Retouren-Schein. Rücksendungen aus anderen Ländern haben ausschließlich 'versichert' zu erfolgen.

 zurück

Zoll / Lieferbegrenzungen

Bei Lieferanschriften aus Nicht-EU-Ländern wird RETRONIA die Preise um die gesetzliche Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland kürzen. Sie werden aber, sobald das Paket das Lieferland erreicht hat, bei Ihrem Zoll die jeweils landestypische Einfuhr-Umsatzsteuer zahlen müssen.
Über die Erhebung von Zöllen kann RETRONIA Ihnen keinerlei Auskunft geben. In den Zoll-Formularen wird von RETRONIA der Wert der in der Lieferung enthaltenen Artikel nach Produkttyp aufgeführt. Gebühren über die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten.

RETRONIA hat keinen Einfluss auf diese Gebühren und kann deren Höhe nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie hierzu nähere Informationen wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem zuständigen Zollamt in Verbindung.
Weitere Informationen zur Höhe des anfallenden Zolls finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

 zurück

Express

Sendungen per DHL Express

Diese Versandform ist grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Kosten variieren von der Zustellzeit. Dieser Service wird nur nach vorherigem Kontakt angeboten.

 

 

 

Zuletzt angesehen